Regionale Sport News

BUNDESLIGA-NACHWUCHS beim SVS: SC Freiburg U15 - 1. FSV Mainz 05 U15 mit spannendem 3:3

Am Samstag testeten zwei Bundesliga-Vereine ihre U15 Mannschaften bei uns im Mührigwald-Sportpark. Beide Teams spielen in der höchsten C-Junioren-Spielklasse und schenkten sich nichts. Vielmehr gönnten sie den Zuschauern sehenswerten Jugendfußball auf höchstem Niveau!

Es war bereits der dritte Gastauftritt des SC Freiburg beim SV Stadelhofen mit seinen Jugend-Teams. Auch der Karlsruher SC hat in den vergangenen Jahren schon zwei Mal seinen Nachwuchs bei uns getestet. Das Kompliment der Bundesligisten an unsere Platzwart-, Bewirtungs- und Gebäude-Teams reichen wir hiermit gerne weiter!
... See MoreSee Less

View on Facebook

2 weeks ago

SC Durbachtal

SC Durbachtals Titelbild ... See MoreSee Less

View on Facebook

Hoffnung auf eine bessere Saison

Neue Trainer Thomas Brombach und Zlatko Ilic

Beim Fußball-Bezirksligisten SV Oberkirch läuft eine Woche vor dem Rundenauftakt noch nicht alles rund. Das neue Trainer-Team Thomas Brombach/Zlatko Ilic hat, wie schon in der vergangenen Saison Vorgänger Christopher Baumann, mit Verletzungsproblemen von Spielern zu kämpfen.
Am 18. August startet der SV Oberkirch mit dem Gastspiel bei der U23 des SC Lahr in seine zweite Bezirksligarunde nach dem Landesliga-Abstieg. In der vergangenen 18er-Liga schafften die Renchtäler nach einem starken Endspurt (neun Spiele ohne Niederlage) erst am letzten Spieltag den Klassenerhalt – und das mit »fremder Hilfe«. Jetzt soll es das neue Trainergespann Thomas Brombach/Zlatko Ilic es in der 16er-Liga richten.
Doch auch das Duo, das früher viele Jahre das Trikot des Renchtäler Traditionsvereins trug, hat in der Vorbereitungsphase mit einigen Baustellen zu kämpfen.
»Leider haben sich einige Spieler verletzt oder konnten wegen Verletzungen noch gar oder nur eingeschränkt an den Trainingseinheiten teilnehmen – Enrico Stein, Anicet Eyenga, Said Saglam, Gabriel Eyebe. Und Danny Oehler sowie Raphael Rhein (beide neun Monate Pause nach Knie-Operationen) sind aus einer langen Verletzungszeit in die Vorbereitung gestartet. Diese Spieler brauchen noch einige Zeit, bis zu auf 100 Prozent sind«, nennt Thomas Brombach Gründe, weshalb die vergangenen sechs Wochen nicht nach Plan gelaufen sind.

Fokus auf Fitness

Man habe den Fokus auf die Fitness gelegt und versucht das Spielsystem zu ändern. In den Trainingseinheiten sei dies auch schon gut umgesetzt worden, doch bis es in den Pflichtspielen klappt werde es noch einige Zeit dauern – »dies kann schließlich nicht in ein paar Wochen funktionieren«, erklärt Zlatko Ilic. Und dies ist nach Ansicht des Trainer-Duos auch Hauptgrund dafür, dass es in den bisherigen Vorbreitungsspielen und auch im Bezirkspokal (1:5 beim FV Rammersweier) alles andere als zufriedenstellend gelaufen ist.
»Da wurde das neue System noch nicht umgesetzt«, so Brombach, der mit auf der Trainerbank des TuS Durbach bzw. SC Durbachtal zweimal in Folge Landesliga-Vizemeister wurde und jeweils in den Relegationsspielen zur Verbandsliga gescheiert ist.

Mangel an Stürmern

Beim Blick auf den aktuellen Spielerkader ist auch nicht zu übersehen, dass es beim SV Oberkirch an »gelernten« Stürmern mangelt – nachdem sich Anicet Eyenga und Enrico Stein verletzten oder auf den OP-Tisch legen mussten, hat sich die Situation noch verschärft und Offensivspieler Said Saglam kann erst in zwei Wochen ins Mannschaftstraining einsteigen. Diese Baustelle kennen Brombach und Ilic. »Wir waren mit mehreren Top-Stürmern in Verhandlung, da wir auf dieser Position Bedarf haben. Leider scheiterten alle Gespräche an der sportlichen Situation des SVO – der zu jenem Zeitpunkt näher an der Kreisliga A war als am Bezirksliga-Klassenerhalt. Dies mussten wir verständlicherweise akzeptieren.«

Mit »guten Gefühlen«

Trotz der nicht optimalen Vorbereitungsphase blicken Brombach und Ilic mit einem »guten Gefühl« dem Liga-Start in Lahr entgegen. »Wir haben in den letzten Wochen gesehen, was für eine Qualität als Team im Kader steckt. Unsere Jungs haben begriffen, dass wir in der neuen Saison nur als Kollektiv bestehen können. Und diese Eigenschaft wird auch zu einer erfolgreichen Runde führen. Der SC Lahr wird ein richtiger Gradmesser, aber wir freuen uns auf die spezielle Aufgabe gegen ein Team, dass beim Rundenstart mit vielen Verbandsligaspielern besetzt ist, und werden alles versuchen um mit Punkten im Gepäck ins Renchtal zurückzukehren.«
Bei der Frage nach dem Saisonziel des SVO lassen Brombach und Ilic allerdings eine direkte Antwort offen. »Ziel wird es zunächst sein, unsere Jungs, vor allem die verletzten und angeschlagenen Spieler 100 Prozent fit zu bekommen, so schnell wie möglich das neue System umzusetzen und einen attraktiveren Fußball als in den letzten Jahren zu spielen. Wird dies bis zur Winterpause umgesetzt, dann ist ein einstelliger Tabellenplatz möglich.«
... See MoreSee Less

View on Facebook

Unser Oktoberfest geht in die 6. Runde!!!

Am Samstag/Sonntag, 7./8. September 2019 ist es schon wieder soweit. Zum 6. Mal findet unser Oktoberfest in Schutterwald statt. Dieses Jahr auf dem Festplatz am Waldstadion.
Mit dabei ist am Samstagabend wieder die Band „Rockspitz“, die unser Zelt bereits im vergangenen Jahr zum kochen bringen konnten. Im Vorprogramm sorgt außerdem Philipp Zink aus Willstätt für gute Stimmung. Eintrittskarten für den Samstag gibt es auch in diesem Jahr nur im Vorverkauf. Diese könnt ihr erwerben bei der Firma Beathalter in Schutterwald (Burdastr. 19, 77746 Schutterwald, Tel.: 0781/52770) Auch eine Tischreservierung ist dort möglich. (Veranstaltungsbeginn: 18 Uhr)

Am Sonntag laden wir dann ab 11 Uhr zum bayrischen Frühshoppen mit dem Musikverein Schutterwald und Philipp Zink. Der Eintritt am Sonntag ist wie immer frei.

Der FVS freut sich, euch auch in diesem Jahr wieder begrüßen zu dürfen...
... See MoreSee Less

View on Facebook

❗️6 Punkte Wochenende ❗️

Im 1. Saisonspiel ging es gegen den FV Ata Spor Offenburg. Nachdem man nach einem Eckballtor von Tim Müller in der 6ten Minute in Führung ging, hat man anschließend etwas den Faden verloren und Ata Spor konnte so innerhalb von 2 Minuten das Spiel drehen. Damit ging es mit einem 1:2 Rückstand in die Pause. In der zweiten Hälfte zeigte man sich von der ersten Minute an präsenter auf dem Platz. So gelang Mirko Heiberger in der 55 Minute per Kopfballtor der verdiente Ausgleich. In der 73 Minute schnürte Heiberger seinen Doppelpack durch einen stark geschossenen Freistoß. Den Schlusspunkt einer starken zweiten Hälfte setzte Niclas Doll in der 81ten Spielminute.

Unsere Zweite gewann im Spiel davor gegen den Meister der vorherigen Saison mit 7:2!

Kommendes Wochenende geht es im nächsten Heimspiel gegen die SG Bühl/Weier, wo man die nächsten Punkte einfahren möchte.

💚🖤🌲⚽️
... See MoreSee Less

View on Facebook

2 days ago

SV Lautenbach 1949 e.V.

+++ 6 Punkte zum Saisonauftakt +++

Beide Seniorenmannschaften konnten mit einem Sieg in die neue Saison starten. Unsere erste Mannschaft gewann gegen den TuS Bohlsbach 1920 e.V. mit 2:0. Das Spiel der Reserveteams entschied unsere zweite Mannschaft mit 3:1 für sich. 💪💚
Für unsere erste Mannschaft trafen Dennis Wolber und nur wenige Sekunden nach seiner Einwechslung Aaron Bäuerle. Beim Spiel der zweiten Mannschaft konnten sich Marius Rank, Bernd "Eckes" Huber und ebenfalls Aaron Bäuerle in die Torjägerliste eintragen.
... See MoreSee Less

View on Facebook

5 days ago

SV Ödsbach

Heute ein Thema, bei dem es weit mehr um nur Fußball geht...

Starke Aktion 💪, die unser SG-Partnerverein SV Lautenbach 1949 e.V. auf die Beine stellt.

Unter dem Motto "Stäbchen rein, Spender sein" wird am Samstag, 07.09.2019 von 14:00 bis 18:00 Uhr auf dem Sportgelände des SV Lautenbach eine Registrieraktion durch die DKMS Deutschland durchgeführt.

Also los... auf geht's... werden Stammzellenspender!

Der Beitrag darf gerne auch geteilt werden.

#gegenblutkrebs
#stäbchenreinspendersein
#gemeinsamstark+++ Registrieren lassen - Leben retten +++

Kommt am Samstag, den 07.09.2019 bei unserem Sportfest vorbei und unterstützt mit uns die DKMS Deutschland. Von 14 bis 18 Uhr habt ihr die Möglichkeit euch als Stammzellenspender registrieren zu lassen und möglicherweise anderen Menschen das Leben zu retten. 💪🏼🆘️
Die Registrierung dauert nicht lange, ist kostenlos und macht auch nicht weh. 🙂
Natürlich könnt ihr die DKMS auch mit einer Geldspende unterstützen.

Teilt diesen Beitrag unter Verwandten, Freunden und Bekannten, damit wir viele potentielle Spender erreichen. 💚💚💚

#gemeinsamgegenBlutkrebs
#StaebchenreinSpendersein
#DKMS
#Heldsein
#Lebensretter
... See MoreSee Less

View on Facebook

2 days ago

SV Oberachern e.V.

Kurzes Update zur Verletzung von Luca Fritz. Wir haben gestern Abend mit Luca sprechen können und können folgende Infos zur Verfügung stellen.
Luca Fritz war in der 75.Spielminute im Derby gegen den SV Linx von einem Ellbogen eines Gegenspielers mit einer tiefen Platzwunde zu Boden gegangen. Nach der schnellen Erstversorgung durch SVO-Teamarzt Dr. Ulrich Hoffmann ging es anschließend ins Krankenhaus, um die Wunde zu versorgen. Inzwischen ist Luca wieder aus dem Krankenhaus entlassen. Die Kopfschmerzen sind verflogen, jedoch ist, vergleichbar mit einem Boxer nach einem Boxkampf, vom linken Auge nicht viel zu sehen. Aber außer der starken Schwellung und der Narbe (5 Stiche) geht es Luca inzwischen besser.
Wir wünschen Luca auf diesem Wege alles Gute und eine schnelle Genesung, denn am Samstag steht bereits die nächste Heimaufgabe auf dem Programm. Dann empfängt der SV Oberachern die Neckarsulmer SU am heimischen Waldsee in Oberachern.
... See MoreSee Less

View on Facebook

Morgen geht es endlich wieder los......😎

Pünktlich zu unserem Saisonstart gibt es auch ein neues Heft zu den Heimspielen.

Das neue FSV-LIVE gibt es dann als Download auf der Homepage - sowie wie gewohnt auch am Eingang bei den Heimspielen (ein Download Link folgt umgehend). Im FSV-LIVE findet man u. a. Infos zu den Spielen, dem Vorwort des Trainers und Vorstellung der Gegner des Spieltages.

Start in die Kreisliga B Saison für unsere Zweite ist morgen um 13 Uhr mit dem Spiel gegen die SG E.Weiler/ Wallburg.

Um 15 Uhr startet dann auch unsere Erste in die neue Landesliga Saison gegen den SV Oberwolfach. SV Oberwolfach

Bis dahin euer FSV-Team!!
... See MoreSee Less

View on Facebook

12 hours ago

SV Niederschopfheim e.V.

•Volle Konzentration auf Seelbach•
———————
Unsere beiden Seniorenmannschaften starten heute, nach den beiden Siegen am Sonntag, wieder in die Trainingswoche.
Mit den Auswärtsspielen beim FSV Seelbach, haben unsere Teams zwei schwere Aufgaben vor der Brust.
Allerdings wollen die Blau-Weißen die beiden vergangenen, starken Leistungen, natürlich bestätigen!

Bild: Mittelbadische Presse 📸

———————
#blauweiß #seit #1926 #nurdersvn #einteam #einverein #eineleidenschaft #schopfenerjungs #blackforest #sport #fussball #ortenau #bezirksliga #kreisliga #landesliga #dorfverein #fifa19
... See MoreSee Less

View on Facebook

13 hours ago

SC Hofstetten

Gleich drei Spieler in der Top11, stark 💪🏼⚽️🔴⚪️FUSS ArT Offenburg präsentiert die Top11 der Landesliga 🔝1⃣1⃣🏆⚽ Spieler der Folgenden Vereine wurden in die erste Top11 gewählt: SV Oberwolfach / TSV Loffenau 1911 e.V. / SV Stadelhofen 1952 e.V. / SC Hofstetten / FV Langenwinkel e.V. / SV Oberachern e.V. / FV Schutterwald 1927 e.V. ... See MoreSee Less

View on Facebook

11 hours ago

Sportclub Lahr e.V.

Hier noch der Filmbericht vom Derby: ... See MoreSee Less

View on Facebook

➡️ Ruhe vor dem Sturm 🔴⚪️

Unser Partner Intersport Kuhn ist für den Ansturm unserer Jugendspieler, die heute beim 1. Teamsportabend die Möglichkeit haben ihre bestellte Sportausrüstung abzuholen, gerüstet 💪

Danke an den Sport Kuhn und die Flockschmide!
... See MoreSee Less

View on Facebook

Die Macht vom Haldenhof