Regionale Sport News

2 days ago

77sport

Fußball Ergebnisse vom Wochenende

Der SV Oberachern gewinnt zuhause gegen die Stuttgarter Kickers mit 3:1

Oberliga BW

Bahlinger SC - Norm. Gmünd 1:1
Oberachern - Stuttgarter Kickers 3:1

Verbandsliga Südbaden

Stegen - Auggen 1:3
Waldkirch - Endingen 1:1
Radolfzell - Pfullendorf 1:1
Freiburger FC - SC Lahr 3:1
Kuppenheim - Rielasingen 1:4
Denzlingen - Mörsch 2:3
Offenburg - Lörrach-Brombach 5:0

Landesliga:
Würmersheim - Schutterwald 0:4
Stadelhofen - Elchesheim 3:3
SC Durbachtal - Bühl 4:1
Rastatter SC - Ottenau 3:1
Freistett - Sinzheim 0:3
Bühlertal - Altdorf 1:0
Loffenau - Langenwinkel 1:1
Oberachern ll - Hofstetten 2:3

Bezirksliga:
Oberkirch - Rammersweier 1:2
SC Durbachtal ll - Sulz
Oberwolfach - Haslach 4:1
Unterharmersbach - Elgersweier 3:4
Niederschopfheim - Zell 2:2
Oberschopfheim - Willstätt 1:3
Lahr U23 - Ettenheim 4:1
Offenburg - Oberharmersbach 1:4
Hausach - Seelbach 0:1

Kreisliga A Süd

Gengenbach - Prinzbach 2:2
Rust - Schiltach 14:2
Kuhbach-Reichenbach - Schapbach 4:2
Dinglingen - Steinach 1:8
Orschweier - Oberwolfach II 5:0
Hornberg - Kirnbach 1:1
Mühlenbach - Münchweier 2:0
Grafenhausen - Nonnenweier-Allmannsweier läuft noch

Kreisliga A Nord

Kork - Wagshurst 2:6
Zell-Weierbach - Tiergarten-Haslach 6:1
Fautenbach - Appenweier 5:3
Zusenhofen - Linx II 0:1
Ichenheim - Ödsbach 3:0
Legelshurst - Nußbach 2:1
Renchen - Windschläg läuft noch
Stadelhofen II - Urloffen läuft noch

Alle Tore, Tabellen und Spielverläufe auf www.fussball.bo.de
... See MoreSee Less

View on Facebook

Endlich jubeln wie Tottenham Hotspur-Star Dele! 🤣

watson.de
Mario Götze kann es, aber kannst du es auch?
... See MoreSee Less

View on Facebook

Hier das tolle Tor zum 1:0 für den SVS durch David Knosp! Leider funktioniert der direkte Post von Sport total irgendwie nicht, trotzdem viel Spaß damit.....

pixellot-gl-prod.s3.amazonaws.com/events/5b76c3eb84b3fc7db8d288e8/5b79126f030f7f7d9bf375eb/cutcli...

pixellot-gl-prod.s3.amazonaws.com
pixellot-gl-prod.s3.amazonaws.com
... See MoreSee Less

View on Facebook

14 hours ago

SC Durbachtal

• SBFV - Rothaus - Pokal • ⚽💪
Vorbericht zum Spiel gegen den Bahlinger SC📰



Nur drei Tage nach dem ersten Saisonsieg gegen den VFB Bühl steht nun das nächste Highlight auf dem Programm. In der zweiten Runde des SBFV-Rothaus-Pokals trifft der SC Durbachtal auf den Topfavoriten Bahlinger SC. Anpfiff der Begegnung ist 18 Uhr im Durbacher Graf Metternich Stadion.

Es ist ein Highlight der noch jungen Vereinsgeschichte des neuen Vereins aus dem Rebland. Mit dem Bahlinger SC empfängt man einen echten Hochkaräter im Weinort. Der ehemalige Regionalligist ist nicht nur Favorit auf den Pokalsieg, sondern auch einer, wenn nicht sogar der Topverein im südbadischen Bezirk. Die Kaiserstühler rangieren aktuell auf dem zweiten Tabellenplatz der Oberliga Baden-Württemberg und gewannen ihr Auftaktspiel letzte Woche gegen Aufsteiger Germania Friedrichstal mit einem beeindruckenden 7:0. Verstecken will man sich im Lager des SC Durbachtals aber keineswegs. Man freut sich auf das Kräftemessen mit dem renommierten Oberligisten. „Für uns ist es ein Zusatzspiel, das wir mit Freude angehen sollten.“ bestätigt auch SCD Trainer Jan Haist und gibt sich dennoch kampfeslustig. „Solche Spiele sind Highlights für uns alle. Wir werden bis zum Schluss alles geben um den Bahlingern Paroli zu bieten. Und wer weiß - der vergangene Spieltag im DFB Pokal hat uns jüngst gezeigt, dass die so genannten „Kleinen“ immer für eine Überraschung gut sind.“ so Haist weiter. Man kann sich somit auf einen hoffentlich spannenden Pokal-Abend freuen.
... See MoreSee Less

View on Facebook

Pokalsieg in Elgersweier

Benny Gentner 4 facher Torschütze

Am heutigen Mittwoch gewann unsere erste Mannschaft ihr Pokalspiel in Elgersweier mit 4:2. Benny Gentner war mit 4 Toren der Matchwinner.
... See MoreSee Less

View on Facebook

Spielbericht zum Auswärtssieg der 1. Mannschaft in Würmersheim:

Schutterwald feiert ersten Saisonsieg

(MZ) Beim Aufsteiger in Würmersheim fährt der FV Schutterwald mit einem hochverdienten 4:0 Erfolg den ersten Dreier der Saison ein.

Dabei war man über die kompletten 90 Minuten die spielbestimmende Mannschaft und hätte bei besserer Chancenverwertung auch höher gewinnen können.
Erstmals gefährlich wurde es bereits nach zwei Minuten, als Schillinger eine Hereingabe von Kopf nur knapp verpasste. In der 8. Minute dann die frühe Führung für den Gast. Einen Abschluss von Simon Zehnle konnte Würmersheims Torhüter Hanf noch parieren, Schillinger stand aber goldrichtig und erzielte die Führung. In der 18. Minute war es wieder der agile Schillinger, der mit einem fulminanten Abschluss am Pfosten scheiterte. Weitere Chancen durch Kopf und Zehnle blieben im Anschluss ebenfalls ungenutzt, ehe Kopf kurz vor der Pause das überfällige 2:0 erzielte. Würmersheim konnte derweil nur einmal durch Pippel vor dem Gehäuse der Grün-Weißen gefährlich werden. Der wiedergenesene Volk im Schutterwälder Kasten war jedoch auf dem Posten.
Nach 55 Minuten dann bereits die Vorentscheidung. Nach Schillinger Vorlage tauchte Simon Zehnle frei vor Hanf auf und lupfte den Ball routiniert zum 3:0 in die Maschen. Der Wille bei Würmersheim war im Anschluss gebrochen und Schutterwald kam weiterhin gefährlich vor deren Gehäuse. Trainer Berger brachte im Laufe der zweiten Halbzeit frische Kräfte. Einer davon war Frädrich, der kurz vor Ende die Vorlage zum hochverdienten 4:0-Endstand durch Schätzle beisteuerte. Für Schutterwald geht es nun kommende Woche auf eigenem Platz gegen Durbachtal.
... See MoreSee Less

View on Facebook

++ 6-Punkte Wochenende für den SVL++

Am Sonntag standen die Heimspiele gegen die SG Bühl/Weier auf dem Programm. Beide Spiele entschied der SVL für sich und sicherte sich somit die ersten drei Punkte.
Der Anfang machte die zweite Mannschaft, die sich mit 11:2 durchsetzen konnte.
Der Sieg war auch in dieser Höhe vollig verdient und hätte bei besserer Chancenverwertung auch deutlich höher ausfallen können. Die Tore erzielten Marco Gaiser, Tobias Wörner (3x), Johannes Staiger, Patrick Treyer (2x), Yannik Graf, Manuel Joos und Julian Schneider (2x).

Bei der ersten Mannschaft sah es in den ersten 30 Minuten nicht nach dem ersten Heimsieg der Saison aus.
Bühl/Weier ging in der 17.Spielminute durch Schrempp in Führung und blieb auch weiterhin die aktivere Mannschaft.
Lautenbach fand nach der ersten halben Stunde besser ins Spiel und wurde auch gleich mit dem Ausgleich belohnt.
Eine Musterflanke von Tobias Vogt verwertete Adrian Spiegel per Kopf zum 1:1 Ausgleich in der 33. Minute.
Nur vier Minuten später erhöhte Tobias Vogt per Dirketabnahme auf 2:1 was zugleich auch der Pausenstand war.
In der zweiten Halbzeit kam wiederum Bühl/Weier besser aus der Kabine und glich nach 60. Minuten durch Miller aus.
Die Freude über den Ausgleich war aber nur von kurzer Dauer.
Der Kapitän des SVL, Jannik Feuerbach nahm nur acht Minuten später Maß und verwandelte einen direkten Freistoß zur 3:2 Führung.
Tobias Vogt krönte seine überragende Leistung an diesem Sonntag mit einem sehenswerten Lupfer zum 4:2 in der 79 Minute.
Bühl/Weier machte es aber noch einmal spannend und verkürzte in der 90. MInute auf 4:3.
Der SVL brachte den Sieg aber letztendlich über die Zeit und holte sich den ersten Dreier in dieser Saison.
... See MoreSee Less

View on Facebook

1 week ago

SV Ödsbach

Am zweiten Spieltag sind wir in Ichenheim zu Gast. Es wird ein hartes Stück Arbeit,aber mit einer guten Leistung, können wir auch von dort drei Punkte mit nach Hause nehmen. ... See MoreSee Less

View on Facebook

23 hours ago

FSV Altdorf 1926 e.V.

+++Erste verliert - Zweite gewinnt Derby+++

Auch der zweite Vergleich gegen den SV Bühlertal binnen zehn Tagen ging für unsere 1. Mannschaft verloren. Nach dem 2:5 im Pokal hieß es dieses Mal 0:1 in der Liga.
Besser machte es unsere 2. Mannschaft, die das Derby gegen den TuS Mahlberg mit 6:1 (Tore: 2x Schwendemann, 2x Kinder, Mösch, Bachmann) gewann.

Am kommenden Wochenende geht es für unsere Erste nach Ottenau (Sa, 16.30 Uhr). Die Zweite spielt am Sonntag in Mietersheim (15.00 Uhr).

Euer FSV
... See MoreSee Less

View on Facebook

6 days ago

SV Niederschopfheim e.V.

Mit Kai Erhardt und Meller Aziz haben wir gleich zwei Spieler in der Bezirksliga-Top11 des zweiten Spieltages!✌🏼Die Trendhouse-Bezirksliga-Top11 vom vergangenen Wochenende⚽️ Wen hättet ihr nominiert?
___
fussball.bo.de I SV Oberschopfheim I SV Niederschopfheim I FV Unterharmersbach I SV Oberharmersbach I SV Haslach I FV Sulz I Sportclub Lahr I VfR Elgersweier
... See MoreSee Less

View on Facebook

18 hours ago

SC Hofstetten

Sparkasse Haslach-Zell Fußballcamp beim SC - TechRobic der älteren Jahrgänge
BV-Fussballcamps
... See MoreSee Less

View on Facebook

Das Tor des Tages im 📺

Kehler FV - TUS Oppenau 1-0
Torschütze: Kevin Sax ⚽️
... See MoreSee Less

View on Facebook

19 hours ago

Sportclub Lahr e.V.

Pokalspiel beim SV Linx am 12.September!
In der 2.Runde des SBFV-Pokals trifft unsere 1.Mannschaft am Mittwoch, 12.09.2018, um 17.30 Uhr auswärts auf den Oberligisten SV Linx.
... See MoreSee Less

View on Facebook

6️⃣ PUNKTE WOCHENENDE und 1️⃣7️⃣:0️⃣ TORE im Karl-Heitz Stadion ⚽️🔥💪

OFV I - FV Lörrach Brombach 5️⃣:0️⃣
⚽️⚽️ Sammy Geiler
⚽️ Marco Petereit
⚽️⚽️ Fabi Herrmann

——————————

OFV II - ETSV Offenburg 1️⃣2️⃣:0️⃣
⚽️⚽️⚽️⚽️ Gino Lamm
⚽️⚽️⚽️⚽️ Marco Junker
⚽️⚽️ Marco Achtelik
⚽️ Valentin Siefermann
⚽️ Matthias Dautner

#ofvfacts

Offenburg ist rot-weiss! 🔴⚪️
... See MoreSee Less

View on Facebook

Die Macht vom Haldenhof