E1-Junioren sichern sich die Meisterschaft

Am Freitagabend konnten unsere E1-Junioren die Meisterschaft in der Herbstrunde der Kleinfeld-Staffel 7 erringen.

Nach 7 Spielen hat man eine stolze Bilanz von sechs Siegen und nur einer Niederlage bei einem Torverhältnis von 24:9 Toren. Die Spieler ließen sich von einer großen Anzahl an Zuschauern gebührend feiern.

E1_Junioren

Spontan unterbrachen unsere Spieler der 1. Mannschaft ihr Training und bildeten zu Ehren der Nachwuchskicker ein Spalier auf dem Kunstrasenplatz.

Spalier_1  Spalier_2

Herzlichen Glückwunsch an die Spieler und das gesamte Trainerteam

Stephan “mättle” Maier ist der AH Bowling Champion 2022

Beim traditionellen AH-Bowling am 31.10. im KingPin Bowling-Center in Herbolzheim traten in diesem Jahr 15 hochmotivierte Bowler an. Gespielt wurde insgesamt 4 Stunden auf 3 Bahnen.

Bowling_2022

Am Ende gab es mit Stephan “Mättle” Maier einen klaren Sieger mit 730 Punkten. Auf dem zweiten Platz landete wiedermal Holger Wagner mit 702 Punkten vor Klaus “Olaf” Huber mit 690 Punkten.

Siegertypen  Sieger

Titelverteidiger Sven Boschert (629 Punkte) landete in diesem Jahr auf dem 9. Platz und überreichte seinem Nachfolger den Wanderpokal. Die rote Laterne ging an Manuel Schmälzle (552 Punkte).

Alle Beteiligten waren sich einig, dass es wieder ein tolles Event war und das nächste AH-Bowling wird am 31.10.23 stattfinden.

Der alte und neue TuS AH Skat König heißt MAGIC

Die Entscheidung beim diesjährigen AH Skat-Turnier fiel erst in der letzten Partie und das auch noch denkbar knapp !

Skat_1

Am Ende lag Magic ( 1775 Punkte ) gerade mal 7 Punkte vor dem lange führenden Daniel. Somit gelang Magic als erstem Spieler eine erfolgreiche Titelverteidigung. Den dritten Platz (nach 2 x 24 Spielen an drei 3er Tischen ) erspielte sich Mario.

Skat_2  Skat_3

Für den Turnier-Neuling Karl lief es nicht ganz so gut. Er durfte für seine gezeigten Leistungen die rote Laterne des Punktletzten mit nach Hause nehmen.

Ein Dank geht wieder an Mario für das organisieren der Preise, und ein großes Dankeschön an Iris vom Haldenhoftreff-Team für die „nervenstarke“ Bewirtung.

Die Macht vom Haldenhof

%d Bloggern gefällt das: