TuS Bambini starten beim Hallenturnier in Oberkirch

Bei der zweiten Auflage des Renchtal-Cups zeigten unsere Bambinis wieder eine super Leistung !

3 Siege, ein Unentschieden und eine Niederlage waren am Ende die Bilanz des TuS.

IMG_0357

Besonders stolz nahmen sie daher bei der Siegerehrung einen persönlichen Pokal in Empfang.

IMG_0358 IMG_0359

Trainer Michael Hauns schickte folgendes Team ins Turnier :

Wiktor Biesek, Moritz Mayer, Lian Schiller, Levin Schäuble, Dominic Chira, Johann Ronecker und Julius Huber

TuS – SV Oberkirch 1:1   (Moritz )

TuS – Ödsbach 3:0   (Moritz, Wiktor, Julius )

TuS – Stadelhofen 6:0   (Wiktor 4, Lian, Moritz )

TuS – Renchen 0:1 

TuS – Lautenbach 2:0  ( Moritz, Wiktor )

IMG_0356

In den nächsten Wochen stehen für unsere Jungs noch folgende Hallenturniere an :

Appenweier, Sonntag, 20. Januar und
Ödsbach , Freitag, 01. Februar

Ausbesserungs-arbeiten im Sportheim

Die fußballlose Zeit über den Jahreswechsel wird beim TuS Oppenau dazu verwendet um Ausbesserungsarbeiten am Sportheim Haldenhoftreff durchzuführen. Da die Abt. Fußball die Pflege und Instandhaltung des Sportgeländes Haldenhof einschließlich des Sportheimes schon seit vielen Jahren in Eigenregie durchführt werden derzeit im Rahmen eines Arbeits-einsatzes einige Malerarbeiter durchgeführt. So wurde unter Anleitung des Fach-manns  “Katsche” heute bereits der komplette Kabinengang und kleinere Teile der Außenfassade neu gestrichen.

IMG_0171 IMG_0181

Unter Beteiligung von Spielern der Senioren-Teams sowie der AH-Mannschaft wurde das Sportheim Haldenhoftreff komplett “ausgeräumt” um in den nächsten Tagen ebenfalls innen komplett neu gestrichen zu werden.

IMG_0151 IMG_0169

IMG_0152  IMG_0157

Nach Abschluss der Arbeiten wird der Haldenhoftreff wieder in neuem Glanz erstrahlen.

Der Tus Oppenau wünscht Frohe Weihnachten

Die Abt. Fußball des TuS Oppenau wünscht allen Mitgliedern, Fans und Sponsoren ein gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Jahr 2019.

TuS-Weihnachten

Vielen Dank für die tolle und vielfältige Unterstützung der Abt. Fußball im zurückliegenden Jahr 2018.

Weihnachtsgruß

Die Macht vom Haldenhof