A-Junioren spielen in der SG Renchtal

Die A-Junioren des TuS Oppenau spielen in der Saison 2021/22 in der neu gegründeten SG Renchtal. Die SG Renchtal setzt sich aus den vier Vereinen SV Lautenbach, SV Ödsbach, SV Schwarzwald Bad Peterstal und dem TuS Oppenau zusammen.

Es werden 2 Mannschaften gemeldet. Die A1 spiel in der Bezirksliga und die A2 in der Kreisliga. Das Hauptziel ist durch die neu entstehenden Möglichkeiten der SG den nötigen Spaß und die Freude bei den Jugendlichen auch im leistungsorientierten Bereich zu entfachen, damit diese dem Fußballspielen und somit auch den jeweiligen Vereinen erhalten bleiben und bestmöglich für die einzelnen Seniorenmannschaften ausgebildet werden. Der Training- und Spielort in der Saison 2021/22 ist für beide Mannschaften Lautenbach.

Der offizielle Trainingsauftakt war am vergangenen Wochenende. Trainer Francis Makaya und das Betreuerteam können auf einen Kader von ca. 35 Spielern bauen.

IMG_3804

IMG_3802

IMG_3803

Saisonstart in der Landesliga Südbaden Staffel 1

An diesem Wochenende startet die Saison 2021/22 in der Landesliga Südbaden. Rechtzeitig zum Saisonstart wurden noch ein aktuelles Mannschaftsbild sowie ein Foto der Neuzugänge gemacht.

tus_oppenau_21_22_mit_wappen

Hintere Reihe von links:
Luca Hoch, Moritz Mischall, Florian Ott, Dominik Treyer, Tobias Keller, Jan Streck, Jonas Schäuble, Mario Hoferer, Toni Kimmig (Vorstand Sport), Kevin Sax (Trainer)

Mittlere Reihe von links:
Klaus Huber (Betreuer), Markus Bruder, Yanis Blust, Luca Ruggeri, Maris Wirth, Nico Siebler, Leandro Ruf, Leon Lietz, Nicola Hermann, Stefan Laifer (Co-Trainer), Volker Gieringer (Co-Trainer)

vordere Reihe von links:
Lucas Gaiser, Marek Huber, Matthias Kimmig, José Poveda, Julian Fischer, Florian Müller, Ali Abdalla, Nicolas Lietz

Es fehlen:
Tobias Bohnert, Aaron Böhm, Dominik Rohrer, Laurin Hoch, Nico Oehler, Marvin Haas, Max Spinner

Neuzugänge_tus_oppenau_Saison_201_22_mit_wappen

von links:
Kevin Sax (Trainer), Leandro Ruf, Luca Ruggeri, Yanis Blust, Maris Wirth, Leon Lietz, Nico Siebler, Stefan Laifer (Co-Trainer)

Herzlichen Dank an Hans Kimmig für die Erstellung der Fotos.

T-Shirt Spende für unsere E-Junioren

Über eine T-Shirt Spende durften sich die E-Junioren freuen. Im Rahmen des Saisonabschlusses auf dem Haldenhof überreichte Stéphane Lenzen die T-Shirts aus der Aktion “Profis für die Jugend”.

Bei dieser Aktion haben verschiedene Profis im Damen- und Herrenbereich Trikots zur Verfügung gestellt welche dann versteigert wurden um den Amateurfußball zu unterstützen. Aus dieses Aktion heraus konnte Stéphane Lenzen dem TuS Oppenau die T-Shirts zur Verfügung stellen.

E-Junioren-tus-oppenau

Die Trainer Rita Huber, Dominik Rohrer, Abit Dauti sowie Vorstand Jugend freuen sich mit den Kindern über die schönen T-Shirts.

Der TuS Oppenau bedankt sich ganz herzlich bei den Initiatoren der Aktion “Profis für die Jugend” und insbesondere bei Stéphane Lenzen für die Unterstützung.

Die Macht vom Haldenhof

%d Bloggern gefällt das: