Archiv der Kategorie: E Junioren

Neue Trainingsanzüge für Jugendteams

Die insgesamt 11 Jugendmannschaften und Spielgemeinschaften des TuS Oppenau sowie deren Jugendtrainer und Betreuer wurden mit neuen Trainingsanzügen unseres Ausrüsters Hummel ausgestattet. Die schicken Anzüge aus der Kollektion Core konnten durch die großzügige Unterstützung unseres Sponsors Autohaus Roth KG angeschafft werden.

Autohaus_Roth

Der TuS Oppenau bedankt sich ganz herzlich für diese großartige Unterstützung unserer Jugendarbeit.

Geschäftsführer Markus Roth ließ es sich nicht nehmen für ein gemeinsames Foto auf unserem Sportgelände zu kommen um ein Gemeinschaftsbild mit den Kindern und Jugendlichen zu machen.

tus-oppenau-jugend-mannschaftsfoto_2019_mail

tus-oppenau_jugend_drohne_mannschaftsfoto_2019_mail

Ein herzliches Dankeschön auch an Ralf Haas und Aaron Kimmig für die schönen Fotos.

Jugendturnier der E – F – G Jugend

Am Pfingstmontag fand im Rahmen des diesjährigen Sportfestes wieder ein Jugendturnier der Bambinis, F- und E-Junioren statt. Die Kleinen waren wieder mit sehr viel Engagement und Spaß bei der Sache.  Nach den Spielen wurden die einzelnen Kinder bei der Siegerehrung vorgestellt und erhielten als Erinnerung eine Medaille und pro Team einen Fußball als Belohnung. Ein großes Dankeschön an unsere Jugendabteilung um Cesare Ruggeri, Robert Hoferer und Stephan Maier die das Turnier hervorragend organisiert und durchgeführt haben.

e-junioren

f-junioren

bambinis

Beim Familientag waren aber noch weitere interessante Dinge zu entdecken. So gab es eine Bastelecke wo alle Kinder nach Herzenslust Holzschildchen individuell gestalten konnten oder eine Torwand wo als Preis jeweils eine bunte Luftmatratze auf die erfolgreichen Schützen wartete.

IMG_2100

Hein herzliches Dankeschön an Sabine Huber die den Familientag vorbereitet  und die Bastelecke betreut hat sowie an Hodapp – Orthopädie, Schuhe, Sport  für die Zurverfügungstellung der Luftmatratzen.

E Junioren gewinnen Turnier in Lautenbach

Die E Junioren konnten am Wochenende das Vorbereitungsturnier für die neue Runde in Lautenbach gewinnen. Unter 23 teilnehmenden Mannschaften siegte man am Ende im Finale gegen den FV Zell-Weierbach. Das Turnier war vom gastegebenden SV Lautenbach bestens organisiert.