Archiv der Kategorie: F Junioren

TuS Bambinis + F- Junioren beim Bundesligaspiel in Hoffenheim

Gemeinsam mit einigen Eltern und Trainern unternahmen unsere Youngster einen Ausflug zum Bundesligaspiel zwischen der TSG Hoffenheim und dem FC Augsburg.

IMG_8478

Möglich wurde dieses Event durch gewonnene Eintrittskarten beim 2. Renchtal- Supercup der Fußballschule Renchtal.

Nach der Hinfahrt per Bus ( hier nochmals ein Dank an unseren Busfahrer Martin Kimmig !!! ) stand für die Jungs erst mal ein Dribbling und Geschicklichkeit – Parcours an. Danach stärkte man sich in der Fan-Gaststätte und nahm dann die Plätze ein.

IMG_8482

Von dort aus hatte man tolle Sicht auf ein besonders in der zweiten Hälfte interessantes und spannendes Spiel, in dem sich beide Mannschaften 2:2 trennten. Zurück in Oppenau waren sich alle einig, dass das ein Super-Event war !!!

Erfolgreiche Teilnahme beim 2. Renchtal-Super-Cup

Insgesamt 51 Teams mit ca. 400 kickenden Mädchen und Jungen nahmen in Zusenhofen am 2. Renchtal-Super-Cup 2017 der Fußballschule Renchtal teil. Mit dabei waren auch die Bambinis, F- und E-Juniorenmannschaften des TuS Oppenau.

Nach den Vorrundenspielen erreichten unsere Bambinis sowie die E-Junioren das Finale in ihren Klassen.

Beide Finals mit Oppenauer Beteiligung wurden dann auch gewonnen. Die Bambinis gewannen gegen den SV Oberkirch mit 6:0 und die E-Junioren behielten mit 4:3 nach 0:3 Rückstand die Oberhand gegen das Team der Fußballschule Renchtal.

Auch die F-Junioren zeigten sehr gute Leistungen verfehlten aber leider den Einzug in die Finalspiele.

IMG_1682 IMG_1690

IMG_1697 IMG_1694

IMG_1696 IMG_1695

Neben den Siegerpokalen durfte sich jeder teilnehmende Spieler auch über seinen persönlichen kleinen Pokal freuen. Bei der anschießenden Verlosung von tollen preisen hatte man auch noch Losglück. So gewannen die Bambinis 10 Eintrittskarten für ein Spiel bei der TSG Hoffenheim und die E-Junioren 10 Trainingsbälle – sehr zur Freude auch des Trainer- und Betreuerteams.

IMG_1700

F1- und F2- Junioren wurden Renchtal-Super-Cup Sieger

Sehr erfolgreich verlief die Premiere des 1. Renchtal-Super-Cup für die F1- und F2- Junioren des TuS Oppenau. Beide Mannschaften konnten sich in spannenden Spielen letztendlich durchsetzen und den Turniersieg in der jeweiligen Gruppe erreichen.

Insgesamt 36 Teams von Bad Peterstal bis nach Renchen kickten um den Renchtal-Super-Cup. 265 kickende Mädels und Jungs von den Bambinis bis zu den D-Junioren waren im Einsatz. Gespielt wurde auf 10 Spielfeldern (auf vier kleine statt auf 2 große Tore) und in 88 Spielen wurden 773 Tore erzielt.

Veranstalter war die Fußball-Schule Renchtal. Gastgeber der Premiere war der SV Oberkirch. Das Turnier soll jedoch künftig rollierend ausgetragen werden: In jedem Jahr soll ein anderer Verein im Tal das Turnier ausrichten.

IMG_8905IMG_8906

IMG_8903IMG_8910

Für die Sieger-Teams in den jeweiligen Altersklassen gab’s den großen Renchtal-Super-Cup, und alle Kinder, die am Turnier teilnahmen, durften einen kleinen Pokal als Erinnerung mit nach Hause nehmen.

IMG_8920IMG_8918

IMG_8925_2

Auch bei der anschließenden Verlosung von mehreren tollen Preisen konnten sich die Nachwuchskicker des TuS Oppenau sehr freuen. So gewann man einen Original-EM-Spielball, ein Netz voll mit Trainingsbällen und 10 Karten für das Bundesligaspiel TSG Hoffenheim gegen FC Schalke 04.  Auch für die Trainer und Betreuer war der 1. Renchtal-Super-Cup ein tolles Erlebnis.

IMG_8922