Archiv der Kategorie: B Juniorinnen

B Juniorinnen mit 2 Siegen in englischer Woche

Die B Juniorinnen mussten zunächst am Mittwoch beim VfR Elgersweier antreten. Im Hinspiel hatte man zu Hause nur knapp 1:0 gewonnen. Um so erfreulicher war es, dass die Chancen konsequent genutzt wurden und die Abwehr um Lilly Müller nichts zu ließ. Am Ende stand es verdient 3:0 für die TuS Mädels.

Am Samstag Nachmittag ging es dann zu Hause gegen den in der Tabelle besser platzieren SV Schapbach. Trainer Martin Lederer stellte das Team auf eine Mentalitätsspiel ein. Und so kam es auch. Schapbach hatte mehr Ballbesitz, aber der TuS stand sehr gut in der Defensive. In der 25. Minute setzte sich Eva Schmiederer gewohnt laufstark über die linke Seite durch und traf mit einem sehenswerten Schuss in die lange Ecke zum 1:0. Schapbach erhöhte nun den Druck und kam in der 35. Minute mit einem satten Flachschuss aus der Distanz zum Ausgleich. In der zweiten Hälfte stand das Spiel auf Messers Schneide. Die TuS Mädels kämpften angefeuert von den lautstarken Zuschauern um jeden Ball. In der 68. Minute traf erneut Eva Schmiederer nach einer Hereingabe von der linken Seite zum umjubelten 2:1 Siegtreffer. In der Schlussphase hielt Laura Maier mit einer Glanzparade den Sieg für den TuS Oppenau fest.

MÄDCHENFUSSBALL SCHNUPPERTAG 23. März von 15:00 – 16:30 H

Am 23. März von 15:00 – 16:30 h lädt die Abteilung Fussball am Sportplatz Haldenhof zu einem Mädchenfussball Schnuppertag ein. Wenn du im Alter zwischen 10 und 16 Jahren bist und Lust auf Fussball hast dann komm vorbei ! Mitzubringen sind Sportkleidung und Sportschuhe. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

B Juniorinnen bei HFG Theaterabend

Am Freitagabend besuchten die B-Juniorinnen gemeinsam den Theater Abend im Hans-Furler-Gymnasium.

Zur Aufführung kam das Krimistück „Und dann gabs keines mehr“ von Agatha Christie. Dabei wirkten unter anderem auch die beiden Spielerinnen Maxi Huber und Jennifer Weimann mit.